Besuchen Sie unsere Theateraufführungen 2018:

"Alter schützt vor Torheit nicht!"

Schwank in drei Akten von Beate Irmisch (Originaltitel "Onkel Hubbi wird's schon richten! - oder - Alter schützt vor Torheit nicht!")

Bürgerhaus Elmpt

17., 24. und 25. November 2018

 

 

Die Aufführungen finden statt im Bürgerhaus Elmpt -> Wegbeschreibung                             

am Samstag, den 17. November 2018 um 19.30 Uhr, (Einlass 18:00 Uhr)
am Samstag, den 24. November 2018 um 19.30 Uhr (Einlass 18:00 Uhr) und
am Sonntag, den 25. November 2018 um 17.00 Uhr (Einlass 15:30 Uhr(Uhrzeit zu den Vorjahren geändert)).


Eintritt 8,- Euro

 


K
artenvorverkauf:

  Laurentius Apotheke,
  Gaststätte Bereths,
  beim Vorsitzenden Otto Hinsen, Tel. 02163/8767 und bei allen Mitgliedern.

Hinweis: Das Bürgerhaus ist rollstuhlgerecht mit separater Behindertentoilette eingerichtet, hat jedoch nur einen Behindertenparkplatz. Sprechen Sie uns frühzeitig an, wir reservieren weitere Parkplätze für Sie.

Inhaltsangabe:

Bei Dinkelkorns tobt der Bär. Nach durchzechter Nacht in einer Bar verursachen Onkel Hubbi und sein Neffe Stefan einen Unfall. Sie demolieren den Vorgarten von Else Wachtel, Onkel Hubbis Sandkastenliebe, können aber unerkannt entkommen.

 

Das Fatale an der Sache ist, dass Onkelchen keinen Führerschein besitzt und Wachtmeister Ede bei der nächtlichen Tour mit von der Partie war. Aber auch Bäckermeister Dinkelkorn hat sein Problemchen mit dem Fall.

 

Zu allem Überfluss steht eine knifflige Steuerprüfung ins Haus. Als dann auch noch die Geschäftsführerin aus der Bar und die strenge Steuerprüferin vom Finanzamt auftauchen, ist guter Rat teuer! Ob Onkel Hubbi wohl die ganze Sache richten kann?

Lassen Sie sich in ein unterhaltsames Spiel mit vielen Überraschungen entführen!


Die Spieler:


Heinz Dinkelkorn         cholerischer Bäckermeister
Jürgen Baltin
Wilma Dinkelkorn        seine Frau  Ina Koos
Stefan Dinkelkorn        Sohn von Wilma und Heinz  Rüdiger Kebeck

Hubert Dreifuss,

genannt Onkel Hubbi  Onkel von Wilma, lebt in der Familie

 Jörg Wolters
Eduard Jägermeister   Wachtmeister und Freund von Hubbi  Daniel Bohnsack
Else Wachtel               Sandkastenliebe von Hubbi  Nina Winkler
Rosina Gierlundi         Geschäftsführerin der Bango Bängo Bar  Jacqueline Weiss
Rosalie Gierschlund    Steuerprüferin vom Finanzamt  Monicque Hinsen
Trudi                             Azubi von Dinkelkorns  Hannah Weiss 

 


















 

 

 

 

 

Mitwirkende:

 Spielleiter  Otto Hinsen
 Souffleuse  Alexandra Malcherczyk
 Maske  Frank Houx
 Beleuchtung  Frank Mevißen, Lennard Busch
 Bühnengestaltung  Andre Delißen
 Bühnenteam

 Sabine Baltin, Thomas Banhold, Walter Breuer, Tim Hendrikx, André Schmidt,

 Stefan Smets und Volker Wintraken

 

 

 



   


   


   

 


Vorbericht in der RP-Online

 

Vorbericht rheinische Post 13.11.2018 


zurück